Chromium ohne Google API Keys

Submitted 5 months ago | Updated 24 days ago

Vor ein paar Tagen kam die Nachricht (z.b. hier), das Google die WebRequest API zugunsten einer für Filter schlechteren API abschaffen will. Das hätte wohl negative Folgen für zahlreiche populäre Filterplugins a’la Noscript, uBlock Origin usw.

Ich habe mir daraufhin den Chromium heruntergeladen und dieser nervt bei jedem Start mit einer Meldung, das die Google API Keys nicht vorhanden sind. Mit den folgenden drei Umgebungsvariablen bekommt man die weg:

GOOGLE_API_KEY "no"
GOOGLE_DEFAULT_CLIENT_ID "no"
GOOGLE_DEFAULT_CLIENT_SECRET "no"

Ich kann damit leben, das er beim ersten Starten klar langsamer als Chrome ist… Ansonsten kann ich bis dato keine negativen Umstände feststellen.