ARTE, Abschied von der Mittelschicht

04. Februar 2020

4. Februar 2020. Auf Arte läuft die Reportage Abschied von der Mittelschicht. Es ist grotesk zusehen zu müssen, das manche (viele?) derjenigen, die die negativen Folgen der Globalisierung und der Sparpolitik (insbesondere in Deutschland) genau diejenigen sind, die die Bauernfänger der [Partei hier einsetzen] wählen. Und im Grunde ihres Herzens wissen das diese Menschen auch. Es ist absurd!

Ich will gar nicht bestreiten, das die deutsche Mainstream-Parteienlandschaft rechts der Linken (also SPD, Grüne, SDP, FDP, CDU, CSU und AfD) nichts wert ist und das oft genug praktisch bewiesen hat. Selbst die Linken bekleckern sich seit Jahren nicht mit Ruhm, sind sie doch mit andauernder Selbstbefleckung beschäftigt. Aber all das ist keine Ausrede dafür, das größere Übel zu wählen, nur weil man denen da Oben eins auswischen will.

Liebe Leute, eines dürft ihr mir glauben: ihr wischt denen da Oben gar nichts aus, denn die interessieren sich für euch einen Dreck. Und sollten sie es dennoch tun, sind sie Feiglinge und Kuscher, die trotz ihrer finanziellen Absicherung nicht zu ihrer Überzeugung stehen. Equally terrifying 🤮

 

To be continued...